Heiße Rhythmen und eine unvergessliche Ballnacht

 

Eine langjährige Tradition füllte die Gießener Kongresshalle am 07. November 2015. Die Kreishandwerkerschaft Gießen lud ein, zum "32. Ball des Handwerks". 

Die zahlreich erschienenen Gäste tanzten zu heißen Rhythmen bis spät in die Nacht und genossen den äußerst hochwertigen musikalischen Abend in vollen Zügen. Auch der Fraktions- und Landesvorsitzende der SPD Hessen, Thorsten Schäfer-Gumbel, gab sich die Ehre.